Dienstag, 28. April 2015

Resteverwertung Accuquilt Go


Dass mich das "Accuquiltfieber" gepackt hat, ist mit Sicherheit die richtige Diagnose:-)))
In den letzten zwei Posts könnt ihr entsprechende Fotos und kleine Videos von diesen tollen Stanzgerät sehen. Lange bin ich um dieses Gerät herumgeschlichen, denn ich fand, dass der Stoffabfall enorm groß ist, was ja auch im Prinzip stimmt, aber: mit diesem sogenannten Abfall lassen sich wunderbare kleine Geschenke nähen!

Heute möchte ich, auf Wunsch einer "besonderen Dame" ein paar Ideen zur weiteren Stoffverwertung zeigen.


... dieses kleine Eulchen könnte ein Muttertagsgeschenk sein..


... mit einem kleinen MugRug,


... oder gleich alle vier?

 ...mit einer gequilteten 
 Rückseite

...ein Herz verziert mit schönen Perlen, ein paar silberne Ohrringe, 


... eins, zwei, drei hübsche Taschenspiegel,
und natürlich ein paar Fingernadelkissen...



... natürlich wären möglich:
Utensilo
alle Art von kleinen Täschen
andere Nadlekissen,
usw.

 ... das sind neu hinzugekommene 12" Quadrate, die gesammelt einen oder zwei Quilts ergeben sollen...


das ist das erste Top mit einfachen Quadraten...



Eine wunderbare Idee, die ich aus einem Patchworkmagazin herhabe, ist die des "Kassenrollenquilts": schön fleißig beim Einkaufen die Kassen-Bons aufheben, die sind nämlich meistens 8 cm breit und lassen sich prima mit Stoffresten, die schon mindestens 3 cm breit sein sollten, sonst wird es wirklich zu fummelig, benähen. Entweder die Streifen per Kleber, oder Annähen verlängern, dann mit kleinen Stich (2) aufnähen: zuerst einen Streifen direkt auf den Streifen nähen, dann den nächsten re. auf re. nähen, umklappen und der nächste Stoffstreifen kann dran genäht werden, usw.... alles schön bügeln, mit dem Rollschneider begradigen und ab zur Weiterverarbeitung... hier ist der Phantasie keine Grenze gesetzt, am besten gleich nochmal hochscrollen;.)

... wie es in meinem Nähzimmer zur Zeit aussieht, kann sich ja jeder denken;-)
Morgen werde ich an dem größeren Teil weiterarbeiten, schön Reste weitersammeln (ich sammle sie in Gefriertüten mit Zipper!) 
... jetzt schaue ich mal, was ihr so gemacht habt!

Liebe kreative Grüße, ich hoffe, dass es der "besonderen Dame" ein wenig gefällt;-)

Katharina







Bears Paw

... der 9.te Block im September nach dem Tutorial von Verena  6 Köpfe 12 Blöcke  genäht. Meine "Bärentatze" habe ich ...