Mittwoch, 20. Mai 2015

Quiltdecken




Hallo ihr Lieben, bevor es schon wieder Nacht wird, möchte ich euch noch schnell meine weiteren kuschligen Quilts zeigen:



...dieser hier könnte auch für die Küste sein, weil hier das Thema Krabben und Muscheln zu finden ist...


...und das da ist ein kleiner süßer rosa Mädchenquilt, freihandgequiltet wie man unschwer sehen kann,


gefüttert mit Volumenvlies und mit warmen Fleece als Rückenstoff.



Eine kleine Rolle geeignet für ein Mädchen;-)



Binnen kurzer Zeit sind vier unterschiedliche Decken entstanden. Zwei davon habe ich ja schon ausführlicher gezeigt.


... und weil ich nicht immer das Gleiche nähen will, sind diese zwei quadratische Kleenexhüllen 


mit passenden Tatütas entstanden:-)


Hah!Ich habe wieder was Neues entdeckt: das Lieseln..., kennt das jemand von euch?
In den nächsten Tagen mehr dazu, jetzt ruft mal wieder meine Küche,... und mein Magen ebenso:-)

Viele liebe Grüße, wünsche euch einen schönen kreativen netten liebenswerten erholsamen Abend...!













Bears Paw

... der 9.te Block im September nach dem Tutorial von Verena  6 Köpfe 12 Blöcke  genäht. Meine "Bärentatze" habe ich ...