Freitag, 12. Juni 2015

Quilten in der englischen Papiertechnik


Paperpiecing oder auch lieseln genannt.
Immer dann, wenn ich vorhabe, mein nächstes Projekt in den nächsten Tagen vorzustellen, dauert es dann doch länger:-(
Nein, ich war zwischenzeitlich nicht faul, selbst wenn, dann wäre es auch okay...
Es wurden Monsterchen und Kosmetiktaschen für kranke Kinder genäht, Schreibarbeiten für meinen Mann, undsoweiterundsofort....

Von Jessica Alexandrakis gibt es ein tolles Buch, nach deren Anleitung ich meine ersten Lieselversuche gestartet habe. 



...schnell habe ich gemerkt, dass ich mir ohne Lupe sehr schwer tue, ich sozusagen das Nähgut ganz dicht an meine Augen halten muss, nein, so macht es keinen Spaß.



... also habe ich das Internet durchforstet und mir letztendlich eine Handarbeitslupe von Eschenbach, eine Umhängelupe, gekauft.


Stolze 65 Euro kostet dieses Superteil, aber ich habe bei eBay einen guten Deal gemacht;-)




... dass ich diesen antiken Näheinfädler noch einmal gebrauchen könnte, finde ich klasse!!! 


... in dieser Box, einer Tupperdose, habe ich jetzt immer mein Werkzeug fürs Lieseln dabei.
Bis jetzt fast nur abends beim Fußballspiel, wird aber sicher mein treuer Urlaubsbegleiter sein...

Die ersten Stoff-Hexagons habe ich mit einer Stanze von accuquilt und die Papierschablonen habe ich mit der Silhouette cameo geschnitten, ist preiswerter als gekaufte zu nehmen ( wenn Frau ein solches Gerät besitzt).
Die nächsten Stoffstücke habe ich dann aber lt. Buch geschnitten, einfach Quadrate, geht super easy. 
Mit der Hand zu quilten macht Spaß und das nächste Projekt liegt schon bereit. Das kleine Täschen hier habe ich etwas variiert, statt Klettverschluss habe ich Kam Snap genommen.




... und hier noch meine ersten Balkon-Blüten, 



einfach und schön:-)


mal schau´n was das restliche Saatgut noch so bringt...


Jetzt muss ich in die Stadt einkaufen gehen, vor allem frisches, gutes und gesunde Obst und Gemüse, weil ich schon wieder eine neue Leidenschaft entdeckt habe: Smoothies. 
Ja, und darüber werde ich das nächste Mal berichten;-)

Bis dahin wünsche ich euch eine gute und schöne und kreative Zeit,
herzlichst Katharina





Probenähen Kleid "Ilmava"

 Huhu ihr Lieben, seit heute ist es offiziell, ich darf meine genähte Ilmava zeigen! Das neue Ebook von Christina ist in ihrem Shop   ...