Montag, 31. August 2015

Spülischürze "Wohnmobil" und "Zwergenschön"


Hallo ihr Lieben,

Angekündigt hatte ich ja Zwergenspülischürzen, aber bisher habe ich nur eine geschafft. 
Da ist mir doch tatsächlich ein kleines gewünschtes Wohnmobil dazwischen gekommen, und noch so manch anderes;-) Ich hoffe, liebe M., es wird dir gute Dienste tun, nicht nur nett aussehen, sondern auch noch mit Funktion!




...und hier noch eine kleine Collage von der Wohnmobilspülischürze.
Hier habe ich das Rückenteil auch mit weißen Stoff, es war ja einmal ein Laken, bestückt. Ich finde, es passt besser zum Grau, als der karierte Abtrockenhandtuchstoff. Gewendet, kann sie mit z.B. einer Filzbrosche verschönt werden:-)




Hier sind noch einmal meine Skizzen, die ich 
  • auf dem iPad gezeichnet
  • zum PC weitergeleitet, entsprechend skaliert und ausgedruckt
  • per Hand noch einmal die Umrisse nachgezeichnet
  • und schließlich die entsprechenden Teile ausgeschnitten habe
  • Vliesofix auf kleine Stoffteile , das weitere Procedere bitte letzten post lesen:-)




...macht mit dem Tablet irre Spaß zu zeichnen...
Und hier seht ihr meine kleine Zwergen. Für das Gesicht hätte ich eine hellere Farbe nehmen sollen...





Zwischendurch regnete es auch einmal bei uns in Hessen, und bevor die Sonne alles wieder wegbrannte, fing ich früh am Morgen, diese wunderschönen Regentropfen mit der Kamera ein.




Es wird Zeit für mich das Abendbrot zu machen, aber heute an dem letzten heißen Tag im diesem Jahr, so sagt der Wetterbericht, darf es ruhig später werden:-)

Der Tag ist mal wieder nicht lang genug für mich und meinen Ideen, aber morgen ist ja auch noch ein Tag, und dann mache ich da weiter, wo ich heute fast geendet habe, nämlich ein ganz spezielles Kissen...

Ich wünsche euch einen wunderschönen Abend,
eure Katharina





Bears Paw

... der 9.te Block im September nach dem Tutorial von Verena  6 Köpfe 12 Blöcke  genäht. Meine "Bärentatze" habe ich ...