Samstag, 17. Oktober 2015

Indian Summer Teil 1

Ein liebes Hallo in die Runde!
Kurzfristig habe ich mich dazu entschlossen, euch mein neuestes Projekt, in Teilen zu zeigen.... weil es einfach länger dauert:-)
Vielleicht habt ihr ja schon mitbekommen, dass ich für den Pfaffblog schreibe, und dies soll mein nächster Beitrag werden. Aber warum ich Pfaff betonen möchte, ist deshalb, weil ich meine Freude über meine Leihmaschine von Pfaff mit euch teilen möchte!



...ja, Pfaff hat mir diese sensationelle Maschine, die Creative Sensation, eine Näh- und Stickmaschine zur Verfügung gestellt und mit ihr werde ich, auch wenn sich die Sonne nicht mehr zeigen mag, diesen Indian Summer Quilt bearbeiten. Noch weiß ich nicht, wie groß er werden wird, aber Stoff habe ich ja genug:-)


... auch meine Stanzen von accuquilt kommen endlich mehr zu Einsatz...




..bin selbst auf das Ergebnis gespannt, und ein wenig bin ich auch aufgeregt ... könnt ihr das verstehen? Morgen werde ich bestimmt daran weiterarbeiten, obwohl so viel anderes auch noch auf mich wartet...

...aber jetzt muss ich in die Küche, der Braten wartet und wird sicher gleich fertig sein. Dazu gibt es Wirsinggemüse, selbstgemacht, logo;-)

Allerherzlichst,
Katharina





Siebdruck

Gestern war es soweit, dass ich endlich meine ersten Siebdruckversuche mit einem selbstgebastelten Rahmen startete. Diese Idee habe ich be...