Freitag, 3. Juni 2016

Urshult Doppeldecker-Tasche

...von Farbenmix hier den Schnitt gestern als Download gekauft, Papiere ausgedruckt, zurechtgeschnitten, zusammengeklebt und dann die schwierige Frage, mit welchem Stoff probiere ich das gute Stück aus?

 

Eigentlich wollte ich irgendwann einmal von diesen hübschen Stoffen einen Quilt nähen...

Einen, bzw gleich mehrere Gurtregler oder wie die Dinger sich nennen, sind schon bestellt, aber da ich meine Tasche heute schon ausführen wollte, habe ich mich kurzerhand mit KamSnaps beholfen, gleich zwei, damit ich die Länge variieren kann.


...ihr glaubt es kaum, oder eigentlich glaube ich, dass ihr mich versteht, wenn ich sage, dass ich im Schlaf über die Möglichkeit nachdachte, wie ich hier oben noch einen Reißverschluss einnähen soll...


... schließlich, und da hat mich mein Schatz überzeugt, kommt da, wie vorgesehen, kein Reißverschluss rein...



... hier an der Innenseite habe ich ein schönes großes RV-Fach, das reicht, und bestimmt würde es mir die Möglichkeit nehmen, diese große Einfüllmenge zu nutzen..






... klipp klapp, eine, zwei Taschenklappen hin und her,



und schon sieht die Tasche wieder anders aus. Sie läßt sich sogar umdrehen und man hat eine Wendetasche, auch nicht schlecht, so kann man sich der Krümel entledigen, wenn die Tasche mal "gelüftet" wird...




Hier geht wirklich jede Menge rein:
  • Handy
  • Tablet
  • Stifte
  • Raabdori
  • Geldbörsen
  • Tatütas
  • Zeichenbüchlein
  • aktuelle Häkelprojekt und für die Häkelnadel ein eigenes Fach
  • und jede Menge anderer Dinge



Nach all den kleinen Nähereien ist es mal wieder schön und gut, etwas größeres zu nähen.
Diese "Urshult" ist eine schöne große Handtasche 40 cm auf 30 cm, laut Schnittmuster und ich muss zugeben, ich habe nicht nachgemessen.

Mit der Urshult war ich schon beim Bäcker, und der "Bäckerin" hat die Tasche so gut gefallen, dass sie sich überlegt eine bei mir zu bestellen...

Draussen regnet es so schön, dass ich mit gutem Gewissen ein kleines Erholungsschläfchen machen kann und dann die nächste Tasche in Angriff nehmen werde...nein, meine liebe M. dein Stoff muss ich erst noch kaufen, der ist noch in Eberstadt... 

Bis bald, bestimmt mit einer anderen Urshult,
eure
Katharina

Probenähen Kleid "Ilmava"

 Huhu ihr Lieben, seit heute ist es offiziell, ich darf meine genähte Ilmava zeigen! Das neue Ebook von Christina ist in ihrem Shop   ...