Samstag, 12. November 2016

TimpeTee und Raabdori "Maritim"

Ich "sattle das Pferd von hinten auf"... zuerst habe ich das TimpeTee und dann erst das Raabdori genäht;-) Es passt aber auch prima zu meiner Else mit den breiten Blockstreifen...oder einfach so...




Die Idee mit dem maritimen Raabdoori kam mir spontan, als ich diesen Stoff gestern bei Christina an ihrem Stand auf dem Darmstädter Stoffmarkt sah.




Was ich aus den anderen Stoffen nähe werde? Vielleicht wieder ein MiniMoneyBag? Es weihnachtet ja schon bald... und das sind schöne kleine Geschenke...





Grund, auch mal wieder mein Werkzeug von We are Memory Keepers herauszuholen...




... zwei Hefte zuzuschneiden und meinen Langarmtacker zu suchen...



Das Format ist Din A6

...entweder selbst Hefte machen oder welche in diesem Format kaufen und es passt..






Da meine neue Bernina L450 keinen Coverstich näht, habe ich mit ihr den Saum versäubert und dann mit der Bernina 790  den Saum  mit der Zwillingsnadel genäht. Dabei habe ich mich immer wieder von den kleinen Videos "Geschickt eingefädelt" ablenken lassen... nachdem ich am Dienstag die Sendung versäumt hatte!


Meine verstellbare Schneiderbüste ist mir eine große Hilfe...


... und diese flachen langen Stecknadel finde ich einfach super!




 ... ein schnelles Selfie mit einem leicht schielenden Blick...


... ist mein Lieblings- Shirt und am besten ich nähe mir noch ein weiteres in Rot-gestreift...was meint ihr dazu?

Das Shirt für meinen Schatz ist zwar fertig, aber am Schnitt muss ich nochmal was ändern, deshalb zeige ich davon jetzt kein Bild!


... eure Kathie





Stoff/ TimpeTee : Biojersey von Lebenskleidung



Stoff/ Raabdori: Dekostoff Maritim von HuellenReich

Bears Paw

... der 9.te Block im September nach dem Tutorial von Verena  6 Köpfe 12 Blöcke  genäht. Meine "Bärentatze" habe ich ...